VERANSTALTUNGEN
Andrea Sawatzki
24.06.2018
19:30 Uhr
Einlass ab 18:30 Uhr
Innenhof Robert-Schumann-Konservatorium
Infos & Anfahrt
Lesung, Sommernächte
Mit Marxcard-Rabatt

An Tag 3 der Zwickauer Sommernächte, am 24. Juni, kommt eine der bekanntesten Schauspielerinnen Deutschlands nach Zwickau: Mit Andrea Sawatzki gibt ein kulturelles Multitalent ein Gastspiel und liest aus ihrem neuesten Roman "Ihr seid natürlich eingeladen". Es ist der dritte Roman ihrer witzigen Geschichten rund um die Familie Bundschuh, von denen die ersten zwei Teile bereits erfolgreich verfilmt worden sind.

 

Beginn: 19:30 Uhr / Einlass ab 18:30 Uhr. Dank Teilüberdachung ist eine regensichere Variante gegeben.

DAS BUCH

Nach zwei Bestsellern um die Familie Bundschuh folgt Andrea Sawatzkis neuer Roman um ihre leidgeprüfte Heldin Gundula: Ihr Ältester hat sich verliebt und kündigt unvermutet eine Hochzeit an. Doch niemand kennt seine zukünftige Frau. Nur eins ist klar: Gefeiert wird im Garten seiner Eltern, die sich um Gelassenheit und Weltoffenheit bemühen. Tatsächlich aber sind sie schockiert, denn ihre Schwiegertochter ist Afroamerikanerin, hört auf den Namen Candy und stammt aus Detroit. Da wird dann vor allem Gerald gefordert sein, der behauptet, sattelfest im Englischen zu sein. Ein tragischer Irrtum, der nicht der letzte ist, dem seine Frau Gundula aufsitzt: Aus dem kleinen Kreis der Gäste wird schnell ein größerer, zu dem auch die unerwarteten Mitreisenden der Schwiegertochter gehören.

Andrea Sawatzki

Andrea Sawatzki, geboren 1963, gehört zu den bekanntesten deutschen Film- und Fernsehschauspielerinnen. Nach ihrem Spiegel-Bestseller »Ein allzu braves Mädchen« erschien die turbulente Weihnachtskomödie »Tief durchatmen, die Familie kommt«, die mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg und anderen für das ZDF verfilmt wurde. Mit »Von Erholung war nie die Rede« und »Ihr seid natürlich eingeladen« veröffentlichte sie mittlerweile zwei weitere Bücher um die Familie Bundschuh. Andrea Sawatzki lebt zusammen mit ihrem Mann, dem Schauspieler Christian Berkel, und den zwei gemeinsamen Söhnen sowie drei Hunden in Berlin.

PK 1
Normalpreis
Mit Marxcard
25.00 EUR
23.00 EUR